Carrie Fisher

Ich bin ein Produkt von Hollywood-Inzucht. Wenn sich zwei Berühmtheiten treffen, kommt jemand wie ich dabei heraus.

Thema Ruhm

zum Zitat

Ich war 13, als ich zum ersten Mal Drogen nahm.

Thema Drogen

zum Zitat

Ich muß das wirklich genossen haben, denn ich experimentierte die nächsten sechs Jahre lang mit Marijuana, bis es plötzlich zurückschlug.

Thema Drogen

zum Zitat

Man sagt ja immer, Religion sei das Opium der Massen. Nun, ich nahm mit religiösem Eifer massenweise Opiate.

Thema Drogen

zum Zitat

Irgendwann in meinen frühen Zwanzigern, begann sich meine Mutter Sorgen um meinen offenbar ständig steigernden Drogenkonsum zu machen. Also tat sie, was jede besorgte Mutter getan hätte. Sie rief Cary Grant an.

Thema Drogen

zum Zitat

Jedenfalls liebte ich Herrn Grant. Er war vielleicht der einzige berühmte Mensch, vor dem ich echte Ehrfurcht hatte. Er bot dieses Superpaket, das über bloße Attraktivität hinausging: Er hatte eine lässige Klasse, ein kühles Selbstvertrauen und Charme.

Thema Drogen

zum Zitat

Als ich versehentlich eine Überdosis nahm, machte ich mir selber Angst und ging zu einer Gruppentherapie in 12 Schritten.

Thema Drogen

zum Zitat

Etwas, das das Leben als Kind von Berühmtheiten mit sich bringt, ist, daß das "reale Leben" für uns ein Fremdwort ist.

Thema Realität

zum Zitat

Manchmal merkt man gar nicht, daß etwas mit mir nicht stimmt - ich habe nur einfach zuviel Persönlichkeit für eine Person und nicht ganz genug für zwei.

Thema Depression

zum Zitat

Als ich offen über meine Geisteskrankheit sprach, brachte mir das große Anerkennung ein.

Thema Depression

zum Zitat

Ich stehe sogar im Lehrbuch für Psychopathologie. Meine Familie ist sowas von stolz darauf.

Thema Depression

zum Zitat

Vor kurzem fand ich es heraus. Jeder, der so eine Frisur trägt, muß wohl verrückt sein. Richtig?

Thema Verrückte

zum Zitat

George Lucas hat mein Leben ruiniert. Und ich meine das auf die nettest mögliche Art und Weise.

Thema Leben

zum Zitat

Meinen jüngeren Freunde erzähle ich immer, daß über meinen Tod, wie immer er sich auch ereignen mag, berichtet werden soll, ich sei bei Mondlicht ertrunken, erdrosselt von meinem eigenen BH.

Thema Tot

zum Zitat

Seite:  1