Angela Merkel

Angela Dorothea Merkel und seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland.


CC BY 2.0

Wir müssen verantwortungsbewusst mit Europas Anziehungskraft umgehen. Das heißt, wir müssen uns stärker um diejenigen kümmern, die heute in unserer Nachbarschaft in Not sind.

Thema Politik

zum Zitat

Gerade jetzt brauchen wir mehr Europa. Wir brauchen mehr denn je den Mut und Zusammenhalt, den Europa immer gerade dann bewiesen hat, wenn es darauf ankommt.

Thema Politik

zum Zitat

Die Beweggründe, wegen derer Menschen ihre Heimat verlassen, kennen wir doch aus unserer eigenen europäischen Geschichte nur allzu gut. Über Jahrhunderte hinweg war unser Kontinent nicht Ziel, sondern vor allem Ausgangspunkt von Flucht, Vertreibung und Migration.

Thema Politik

zum Zitat

Abschottung und Abriegelung im Zeitalter des Internets sind eine Illusion.

Thema Politik

zum Zitat

Wir müssen unsere Außen- und Entwicklungspolitik deutlich stärker darauf ausrichten, Konflikte zu lösen und Fluchtursachen zu bekämpfen. Wir werden uns auch finanziell deutlich stärker engagieren müssen als heute.

Thema Politik

zum Zitat

Heute erkennen wir, dass sich diese Kraftanstrengung für uns alle gelohnt hat. Sie hat uns nicht zu weniger, sondern sie hat uns zu mehr Wohlstand verholfen. Sie hat uns nicht zu weniger, sondern zu mehr Freiheit verholfen.

Thema Europa

zum Zitat

Die Überwindung des Gegensatzes zwischen Ost und West hat sich als eine gigantische Erfolgsgeschichte erwiesen. Sie zeigt uns, wozu wir Europäer in der Lage sind, wenn wir nur wollen, wenn wir Mut beweisen und wenn wir zusammenhalten.

Thema Europa

zum Zitat

Wir schaffen das.

Thema Flüchtlinge

zum Zitat

Jeder, der Europa betritt, verdient es, wie ein Mensch behandelt zu werden.

Thema Europa

zum Zitat

Wir müssen das tun, was wir immer getan haben: fair untereinander teilen. Das ist Europa immer gewesen.

Thema Europa

zum Zitat

Seite:  1