POLITIK - Seite 5

740 Sprüche und Zitate

Wer in der Öffentlichkeit Kegel schiebt, muss sich gefallen lassen, dass seine Treffer gezählt werden.

Kurt Tucholsky

Natürlich achte ich das Recht. Aber auch mit dem Recht darf man nicht so pingelig sein.

Konrad Adenauer

Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.

George Bernard Shaw

Gleichungen sind wichtiger für mich, weil die Politik für die Gegenwart ist, aber eine Gleichung etwas für die Ewigkeit.

Albert Einstein

Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.

Otto von Bismarck

Wer sich mit Gewandtheit entschuldigt, beweist, dass er sich schon oft entschuldigen musste

Benjamin Franklin

Es gibt eine natürliche Aristokratie unter den Menschen. Sie beruht auf Tugend und Talent.

Thomas Jefferson

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.

Winston Churchill

Die Scheu vor der Verantwortung ist eine Krankheit unserer Zeit

Otto von Bismarck

Man soll, wenn einen der Zorn übermannt, höflich bleiben

Otto von Bismarck

Oft stolpern die Menschen über eine Wahrheit, aber sie richten sich auf und gehen weiter, als sei nichts geschehen

Winston Churchill

Wenn du deine Pflicht tust, muss es dir gleichgültig sein, ob dich die Menschen schmähen oder preisen

Mark Aurel

Alles in der Welt, das man in den Schrank stellt und nicht benutzt, das verliert an seiner Brauchbarkeit.

Otto von Bismarck

Wer sich zum Ärger hinreissen lässt, büsst für die Sünden anderer.

Konrad Adenauer

Die Bürokratie aber ist krebsmässig an Haupt und Gliedern, nur ihr Magen ist gesund.

Otto von Bismarck

Junge Leute sollten bei ihrer Lektüre so vorsichtig sein, wie alte Menschen bei ihrer Ernährung.

Winston Churchill

Wer den Daumen auf dem Beutel hat, der hat die Macht.

Otto von Bismarck

Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern klüger zu werden.

Konrad Adenauer

Politiker sind die Leute, die sich um die Probleme kümmern, die ohne sie gar nicht existieren würden.

Ralph Waldo Emerson

Setze den unerschockensten Seemann, den kühnsten Flieger und den tapfersten Soldaten an einen Tisch, und was kommt dabei heraus? Die Summe Ihrer Ängste.

Winston Churchill

Wo es der Rede an Tiefe fehlt, da geht sie in die Breite..

Charles-Louis de Secondat

Formel für Karriere die rechte Phrase am rechten Platz.

Gerhart Hauptmann

Wenn man sagt, dass man einer Sache grundsätzlich zustimmt, so bedeutet es, dass man nicht die geringste Absicht hat, sie in der Praxis durchzuführen.

Otto von Bismarck

Wenn man früher unfähig war, wurde man Fotograf; heute wird man Abgeordneter.

Guy de Maupassant

An den Grundsätzen hält man nur fest, solange sie nicht auf die Probe gestellt werden; geschieht das, so wirft man sie fort wie der Bauer die Pantoffeln und läuft, wie einem die Beine von Natur gewachsen sind.

Otto von Bismarck

Banken sind gefährlicher als stehende Armeen.

Thomas Jefferson

Ein Mensch, der die Natur nicht liebt, enttäuscht mich; fast misstraue ich ihm.

Otto von Bismarck

Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren

Winston Churchill

Es gibt zwei Wege, um glücklich zu sein Wir verringern unsere Wünsche oder vergrößern unsere Mittel. Wenn du weise bist, wirst Du beides gleichzeitig tun

Benjamin Franklin

Man kann Vorsicht Furcht, man kann Mut Leichtfertigkeit nennen.

Otto von Bismarck

Ein Diplomat ist ein Mann, der zweimal nachdenkt, bevor er nichts sagt.

Winston Churchill

Nichts schmerzt so sehr wie fehlgeschlagene Erwartungen, aber gewiss wird auch durch nichts ein zum Nachdenken fähiger Geist so lebhaft wie durch sie erweckt.

Benjamin Franklin

Hüte dich, alles, was du besitzest, als dein Eigentum zu betrachten!

Benjamin Franklin

Der Mensch wird sicherlich von Zeit zu Zeit über die Wahrheit stolpern, aber sich meist schnell wieder aufraffen und weitermachen wie gehabt.

Winston Churchill

Es ist ein Zeichen von Mittelmäßigkeit, nur mäßig zu leben.

Benjamin Franklin

Der erfolgreichste Politiker ist derjenige, der das sagt, was alle denken, und der es am lautesten sagt.

Franklin D. Roosevelt

Orden werden verdient, erdient oder erdienert.

Otto von Bismarck

Vergiss nie, dass Kredit auch Geld ist.

Benjamin Franklin

Der Ausdruck ein Wunder entlockt mir immer ein inneres Lächeln über den Mangel an Logik; denn in jeder Minute sehen wir Wunder und nichts als solche.

Otto von Bismarck

Es gibt kaum ein Wort heutzutage, mit dem mehr Mißbrauch getrieben wird als mit dem Worte frei . Ich traue dem Wort nicht, aus dem Grunde, weil keiner die Freiheit für alle will; jeder will sie für sich.

Otto von Bismarck
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 ... letzte