POLITIK - Seite 2

740 Sprüche und Zitate

Ein Spekulant ist ein Mensch, der weiter denkt als ein Politiker.

Unbekannt

Ein Kompromiss ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, dass alle meinen, sie hätten das größte Stück bekommen

Ludwig Erhard

Ich bin dankbar für die schärfste Kritik, solange sie nur sachlich bleibt

Otto von Bismarck

Sparen, das ist die goldene Mitte zwischen Geiz und Verschwendung

Theodor Heuss

Man darf niemals zu spät sagen. Auch in der Politik ist es nie zu spät. Es ist immer Zeit für einen neuen Anfang

Konrad Adenauer

Man löst keine Probleme, indem man sie aufs Eis legt

Winston Churchill

Willst du den Wert des Geldes erkennen, versuche, dir welches zu borgen

Benjamin Franklin

Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten noch vor dem Kaiser kriechen

Benjamin Franklin

Der Politiker denkt an die nächsten Wahlen, der Staatsmann an die nächste Generation

William Ewart Gladstone

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

Abraham Lincoln

Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht

Abraham Lincoln

Man hilft den Menschen nicht, wenn man etwas für sie tut, was sie selbst tun könnten

Abraham Lincoln

Mit den Gesetzen ist es wie mit den Würstchen. Es ist besser, wenn man nicht sieht, wie sie gemacht werden

Otto von Bismarck

Einen wirklich großen Mann erkennt man an drei Dingen Großzügigkeit im Entwurf, Menschlichkeit in der Ausführung und Mäßigkeit beim Erfolg.

Otto von Bismarck

Es muss verschiedene Rangstufen geben, da alle Menschen herrschen wollen und nicht alle es können.

Blaise Pascal

Vor allen der Politikus gönnt sich der Rede Vollgenuß; und wenn er von was sagt, so sei's, ist man auch sicher, dass er's weiß.

Wilhelm Busch

Ehrlichkeit ist das erste Kapitel im Buch der Weisheit.

Thomas Jefferson

Man kann alle Leute eine Zeit lang an der Nase herumführen, und einige Leute die ganze Zeit, aber nicht alle Leute die ganze Zeit.

Abraham Lincoln

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Menschen ohne Laster auch keine Tugenden haben.

Abraham Lincoln

Erfolgsregel Ich jage nie zwei Hasen auf einmal.

Otto von Bismarck

Wähle einen Freund langsam, wechsle ihn noch langsamer.

Benjamin Franklin

Übermäßiges Lob ist wie zehn Stück Zucker im Kaffee, niemand kann das schlucken.

Abraham Lincoln

Das Leben ist wie ein geschicktes Zahnausziehen Man denkt immer, das Eigentliche solle erst kommen, bis man plötzlich sieht, dass alles vorbei ist.

Otto von Bismarck

Trotz höherer Diaeten nehmen Politiker meist nicht ab.

Unbekannt

Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.

Otto von Bismarck

Ein bißchen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt.

Otto von Bismarck

Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.

Winston Churchill

In dieser Welt gibt es nichts sichereres als den Tod und die Steuern.

Benjamin Franklin

Eines Tages werden Maschinen vielleicht nicht nur rechnen, sondern auch denken. Mit Sicherheit aber werden sie niemals Phantasie haben.

Theodor Heuss

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

In der Politik geht es nicht darum, recht zu haben, sondern recht zu behalten.

Konrad Adenauer

Die Erfahrungen sind wie die Samenkörner, aus denen die Klugheit empor wächst.

Konrad Adenauer

Ehrungen, das ist, wenn die Gerechtigkeit ihren guten Tag hat.

Konrad Adenauer

Es gibt Dinge, über die spreche ich nicht einmal mit mir selbst.

Konrad Adenauer

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern

Konrad Adenauer

Notlügen gibt es nicht. Man ist immer in Not, also müsste man immer lügen.

Konrad Adenauer

Durch ein Unterlassen kann man genauso schuldig werden wie durch Handeln.

Konrad Adenauer

Man muss das Gestern kennen, man muss auch an das Gestern denken, wenn man das Morgen wirklich gut und dauerhaft gestalten will

Konrad Adenauer

Wenn wir jeder von uns bei uns selbst anfangen, uns zu bessern, und wenn wir uns zuerst selbst bessern, jeder von uns, dann kommen wir mit Gottes Hilfe zum inneren und äußeren Frieden.

Konrad Adenauer

Ein gutes Glas Wein ist geeignet, den Verstand zu wecken.

Konrad Adenauer
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 ... letzte