MEINUNG - Seite 1

25 Sprüche und Zitate

Populistisch ist besser als unpopulär sein und am Volk vorbeireden.

Oskar Lafontaine

Ich halte etwas davon, daß man das, was man als richtig erkannt hat, auch vertritt - mit dem Risiko des Scheiterns.

Oskar Lafontaine

Wenn ich den Eindruck habe, ich habe etwas zu sagen, dann sage ich es auch.

Bruce Springsteen

Meinungen sind wie Arschlöcher: Jeder hat eins

Paul Stanley

Was wäre aus mir geworden, wenn ich nicht gelernt hätte, die Meinung anderer zu respektieren.

Johann Wolfgang von Goethe

Es ist mit Meinungen, die man wagt, wie mit Steinen, die man voran im Brette bewegt Sie können geschlagen werden, aber sie haben ein Spiel eigeleitet, das gewonnen wird.

Johann Wolfgang von Goethe

Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf unsere nicht achten.

Johann Wolfgang von Goethe

Leider sind es öfter die Meinungen über die Dinge als die Dinge selbst, wodurch die Menschen getrennt werden.

Johann Wolfgang von Goethe

Die Menschen werden durch Gesinnungen vereinigt, durch Meinungen getrennt.

Johann Wolfgang von Goethe

Man sagt, zwischen zwei entgegengesetzten Meinungen liege die Wahrheit mitten inne. Keineswegs! Das Problem liegt dazwischen, das Unschaubare, das ewig tätige Leben, in Ruhe gedacht.

Johann Wolfgang von Goethe

Das mächtigste Hirngespinst ist die öffentliche Meinung Niemand weiß genau, wer sie macht, niemand hat sie je persönlich kennengelernt, aber alle lassen sich von ihr tyrannisieren!

Johann Wolfgang von Goethe

Ich hab hier bloß ein Amt und keine Meinung.

Friedrich Schiller

Die öffentliche Meinung ist die Dirne unter den Meinungen.

Marie von Ebner-Eschenbach

Eine öffentliche Meinung gibt es nur dort, wo Ideen fehlen.

Oscar Wilde

In den Meinungskämpfen sei man dann am vorsichtigsten, wenn die Gegner sich uns nähern und uns bestimmen. Die Wahrheit dient oft nur als Leiter zur Lüge, der man den Rücken wendet, sobald die Höhe erreicht ist.

Carl Ludwig Börne

Die Meinung, die uns umgibt, das Urteil, welches man über den Menschen fällt, wirken unmerklich, aber bestimmend auf ihn ein, wie das Licht und die Luft, die er beständig sieht und atmet.

Fanny Lewald

So viele Köpfe, so viele Ansichten.

Horaz

Es sind nicht die Dinge selbst, die uns bewegen, sondern die Ansichten, die wir von Ihnen haben.

Epiktet

Schenke nicht Glauben den Worten, ohne sie geprüft zu haben, und nimm erst Partei, nachdem du wohl überlegt hast.

Konfuzius

Die Menschen, die sich rühmen, ihre Ansicht niemals zu wechseln, sind Toren, die an ihre Unfehlbarkeit glauben.

Honoré de Balzac

Es gibt Zeiten, wo die öffentliche Meinung die schlechteste aller Meinungen ist.

Nicolas Chamfort

Du sollst nicht immer eine Meinung haben.

Hermann Oeser

Jede Meinung hat einen Anspruch, entweder mit Schweigen aufgenommen oder wirksam widerlegt zu werden; niemand ist berechtigt, durch Geringschätzung Andersdenkende herabzuwürdigen.

Franz von Holtzendorff (Jurist)

Die öffentliche Meinung ist die Zuchtmeisterin des Sittlichen.

Rudolf von Ihering

Ein Mann kann der öffentlichen Meinung Trotz bieten, eine Frau muß sich ihr unterwerfen.

Anne Louise Germaine de Staël
Seite:  1